Backe, backe Kuchen - Teamarbeit

Wie backe ich mir den perfekten Teamplayer!

Backe, backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen, wer will guten Kuchen backen, der muss haben sieben Sachen… (Na? wer hat diese Zeile mehr gesungen als gelesen?)

Wir backen heute einen besonderen Kuchen, der heißt „unser idealer Teamplayer“. Dafür benötigen wir ein paar wichtige Zutaten, welche jedes Mitglied mitbringen sollte. Und diese wären:

1 großes Stück Flexibilität
250g Zuverlässigkeit
3 große Löffel Offenheit für neue Ideen
2 Pfund Ehrlichkeit
1 große Tasse Bereitschaft aus der Komfortzone auszusteigen und
1 gute Prise Transparenz

Alles in eine große Schüssel geben und bitte kräftig umrühren!


Bitte die Zutaten in einer gut gebutterten Backform in den Ofen schieben.

Während der Backzeit zeigt sich anhand der Flexibilität, ob Pläne und Rollen im Team auf Grund von Hindernissen geändert werden müssen. Nicht jeder Plan ist 100% bis zum Ende sicher durchführbar. Notfalls reguliere bitte die Temperatur am Ofen!

Die Zuverlässigkeit jedes Mitgliedes macht die Zusammenarbeit fluffig leicht. Die Offenheit für verschiedene Arbeitsstile und Ideen bringt noch einen süßlichen Geschmack. Natürlich fügt auch die Ehrlichkeit noch die extra Würze hinzu. Lorbeeren für ein anderes Teammitglied einzuheimsen vermiest alle anderen Zutaten – und damit das Ergebnis.

Nach der Backzeit wird der Teamplayer noch gekühlt. Dabei bricht der ideale Teamplayer aus seiner Komfortzone aus und entwickelt sein einzigartiges Aroma. Zu guter Letzt wird mit der Transparenz über alle gemachten Schritte, geplanten Aktionen und neue Ideen der Teamplayer zu einem Genuss für das ganze Unternehmen.

Du hast mitgezählt? Stimmt, bisher sind es nur sechs Zutaten. Falls du noch etwas guten Humor besitzt, bitte über den Kuchen streuen. Dann schmeckt’s den meisten noch besser!

Bitte beachte, die Backzeit variiert je nach Backform und Ofen des Unternehmens! Ich wünsche gutes Gelingen!

 

Fazit Jahresende 2019: Manchmal leichter gesagt als getan! Kommunikation zwischen Menschen kann so oft falsch verstanden werden, dass die Zutaten zum perfekten Teamplayer nicht mehr schmackhaft sind. Also lass uns das Mindesthaltbarkeitsdatum gar nicht erst ablaufen und am idealen Teamplayer arbeiten!

 

 

Fotoquelle: pexels, bitmoji 
Quellen: hier und hier

Kommentar schreiben

Bitte habe Verständnis, dass anstößige Kommentare und Werbung entfernt werden.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Impressum     Privacy